Mitglied der

Gesellschaft für

Orthopädische und Traumatologische Sportmedizin

Kontakt und Terminvereinbarung:

Praxis für Orthopädie und Sportmedizin

Dipl.-Med. Olaf Pitzinger

Ärztehaus am Philosophenweg

Friedrich-Ebert-Ring 57

14712 Rathenow

Tel. 03385 494536

 

Unsere Sprechzeiten:

 

Mo     08-14

Di       08-12    14-18

MI       08-14    

Do      08-12    14-17

 

 

Privatsprechstunde im Orthopädischen

Rücken-und Gelenkzentrum Stendal

Bismarckstr. 12-14

39576  Hansestadt Stendal

www.rueckenzentrum-stendal.de

Fr    08 - 12   und nach Vereinbarung

VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)

Unser Leistungsspektrum

Hier finden Sie einen Überblick der angebotenen Leistungen. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich selbstverständlich bei uns melden und einen Termin vereinbaren.

Hinweis für gesetzlich und privat versicherte Patienten:

Wir behandeln sowohl gesetzlich als auch privat versicherte Patienten. Einige Leistungen werden jedoch nicht oder nur teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Natürlich informieren wir Sie hier von Fall zu Fall und klären Sie über entstehende Kosten auf.

Unsere Leistungsschwerpunkte:

Orthopädische Sportmedizin

Einen Schwerpunkt der Arbeit unserer Praxis bildet die Behandlung von Sportverletzungen.

Bei den chronischen Überlastungsschäden an den Sehnen wie Tennisarm, Golferellenbogen,  Achillodynie setzen wir unter anderen seit Jahren erfolgreich die Stoßwellentherapie ein . 

Unterstützend wirkt häufig eine Akupunkturbehandlung. Bei den konservativen Behandlungen legen wir neben einer intensiven Physiotherapie Wert auf eine abgestimmte Medizinische Trainingstherapie. Unterstützend setzen wir in der Rehabilitationsphase die GALILEO-Vibrationstherapie ein.

Die Behandlung der Kniearthrose  (Gonarthrose)  bildet einen weiteren Schwerpunkt unserer täglichen Arbeit. Je nach Schweregrad und Beschwerdesymptomatik erfolgt eine individuell abgestimmte Therapie nach modernsten Kriterien. Diese beinhaltet: eine spezielle Schmerztherapie mit Medikamenten und TENS, Bandagen, die muskuläre Stabilisierung durch Krankengymnastik und Sporttherapie (Gerätetraining) unterstützt von sog. "Knorpelkuren" durch Gelenkspritzen mit Hyaluronsäure und Pulsierender Magnetfeldtherapie .

Der Einsatz der Akupunktur wirkt häufig schmerzlindernd und reduziert den Tablettenverbrauch.  Schmerzlindernd wirkt auch die alternativ-medizinische Blutegeltherapie, die ihren Platz im Rahmen eines ganzheitlichen Therapieansatzes hat. 

Spezielle Schmerztherapie an der Wirbelsäule

Nach einer ausführlichen Untersuchung mit zusätzlichen statischen und dynamischen Röntgenaufnahmen und evtl. notwendigem MRT folgen häufig zunächst physiotherapeutische oder chirotherapeutische Behandlungen und parallel dazu spezielle Infiltrationen an und in die Wirbelsäule. Diese führen wir in unserer Praxis ( Facetteninfiltrationen, Blockaden der Nervenwurzel oder des Grenzstrangs, Reischauer-Blockaden, ISG-Infiltrationen)  mit entsprechender Überwachung des Kreislaufs durch. Sollten CT - gestützte periradikuläre Injektionen , sogenannte PRT, notwendig sein, erfolgen diese in benachbarten radiologischen Instituten.

Ein völlig neuartige innovative Behandlungstechnik an der Wirbelsäule steht uns seit Oktober 2011 mit dem  Spineliner  zur Verfügung. Bitte informieren sie sich unter: www.spineliner.com

Außerdem bieten wir die folgenden Leistungen an:

  • Diagitale Röntgenuntersuchungen
  • Ultraschalluntersuchung (Sonographie)
  • Knochendichte-Messung (DXA)
  • Akupunktur und Schröpfen
  • Chirotherapie / Osteopathie nach Typaldos
  • Stoßwellentherapie
  • Pulsierende Magnetfeldtherapie
  • Vibrationstherapie  GALILEO
  • Überwassermassagen  wellsystem medical
  • Blutegel-Behandlungen

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Name:*
E-Mail-Adresse:*
Telefon:
Frage:*
 
Bitte geben Sie den Code ein:

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.