Stoßwellentherapie

 

Radiale Stoßwellen sind Schallwellen hoher Energie. Sie werden über die Hautoberfläche in das menschliche Gewebe eingekoppelt und breiten sich radial (kugelförmig) aus. Der Körper reagiert um die Schmerzzone mit einer erhöhten Stoffwechselaktivität. Dadurch werden Heilungsprozesse angeregt oder beschleunigt.

Unsere Praxis setzt seit  Jahren ein Gerät der Firma EMS aus der Schweiz zur radialen Stoßwellentherapie ein. Sprechen Sie mit uns über die Behandlungsmöglichkeiten. Die Kosten für dieses effektive therapeutische Verfahren werden bis auf eine Ausnahme (Plantarer Fersensporn mit dokumentierter Vorbehandlung) derzeit nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen. Privatpatienten erhalten eine Rechnung, die bei ihrer Kasse eingereicht werden kann. Bitte wenden Sie sich vor Behandlungsbeginn an Ihre Krankenkasse.

 

Leiden Sie an chronischen Schmerzen ?

An der Ferse ?  Müssen Sie seit einiger Zeit auf sportliche Aktivitäten wie Joggen oder Wandern verzichten? Falls Sie unter Fersenschmerz leiden, müssen Sie vielleicht schon bald keine Angst mehr vor jedem Schritt haben!

Am Ellenbogen ?  Denken Sie an die Zeit zurück, als Sie ohne Schmerzen Tennis, Golf oder Badminton spielten? Leiden Sie unter einem Tennisellbogen? Vielleicht können Sie sich schon bald wieder auf das nächste Spiel freuen!

An der Schulter ?  Sind Sie extremen Schulterbelastungen ausgesetzt oder treiben Sie Sport? Haben Sie bei jedem Versuch, Ihren Arm zu heben stechende Schmerzen? Ihr Schmerz in der Schulter ist auch ohne Operation heilbar!

 

Wo setzen wir die Stoßwellentherapie erfolgreich ein ?

 

EPICONDYLITIS = Tennisarm, Schmerzhafte Sehnenansatzentzündung an der Aussenseite des Ellenbogens

 

TENDINOSIS CALCAREA = Kalkschulter, Schmerzhafte Bewegungseinschränkung der Schulter durch Kalk in den Sehnen

 

PATELLASPITZENSYNDROM   Belastungsschmerz an der Kniescheibensehne

 

TIBIALIS-ANTERIOR-SYNDROM   Belastungsschmerz an der Schienbeinkante

 

TRIGGERPUNKTE   Akute und chronische Schmerzen, z. B. im Rücken-, Schulter- oder Nackenbereich, durch dauerhaft verkürzte und verdickte Muskeln

                      

FASCIITIS PLANTARIS  = Fersensporn, Schmerzhafte, meist chronische Entzündung an der Ferse

 

ACHILLODYNIE = Tendinitis der Achillessehne

 

 

Dipl.-Med. Olaf Pitzinger

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Ärztehaus am Philosophenweg

Friedrich-Ebert-Ring 57

14712 Rathenow

Tel. 03385 494536

Änderung der Sprechzeiten infolge aktueller Lage:

Mo     08-14

Di       08-14

MI      08-14 

Do      08-14

 

Privatsprechstunde im Orthopädischen

Rücken-und Gelenkzentrum 

Bismarckstr. 12-14

39576  Hansestadt Stendal

www.rueckenzentrum-stendal.de

Fr    08 - 12   

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© © Praxis für Orthopädie und Sportmedizin